Plastische Gesäβkorrektur

UNTERKUNFT

7 Tage

KRANKENHAUSAUFENTHALT

1 Tag

OPERATIONSDAUER

2-4 Stunden

ANÄSTHESIE

Vollnarkose

ERHOLUNGSZEIT

1-2 Wochen

NACHUNTERSUCHUNG

7th Tag

MACHEN SIE EINEN TERMIN FÜR IHRE KOSTENLOSE UNTERSUCHUNG

MORE INFORMATION

+90 545 358 16 17

Plastische Gesäβkorrektur

Die plastische Gesäβkorrektur ist ein kosmetischer chirurgischer Eingriff zur Verbesserung des Aussehens der Hüften.

Es ist eine Operation, die durchgeführt wird, um das Aussehen von Hüfte, Leiste, Oberschenkel und Bauch zu verbessern.

Was ist Plastische Gesäβkorrektur?

Eine plastische Gesäβkorrektur wird durchgeführt, um die Hüfte mit dem körpereigenen Fett des Patienten anzupassen.

Da das verwendete Fett von der Person selbst entnommen wird, sind die Ergebnisse äußerst natürlich und können für eine perfekte Hüfte nicht als Operation verstanden werden. Wenn im Körper nicht genug Fett vorhanden ist, werden Füllstoffe verwendet.

Bin ich für eine Plastische Gesäβkorrektur geeignet?

Operationen zur Hüftvergrößerung sind personalisierte Eingriffe. Sie müssen dies für sich selbst tun, um nicht die Wünsche eines anderen zu erfüllen oder um zu versuchen, in ein ideales Bild zu passen.

Es gibt mehrere Gründe, weshalb Sie eine plastische Gesäβkorrektur in Betracht ziehen sollten. Der wichtigste Faktor ist, dass Sie sich und Ihr Selbstbewusstsein verändern wollen. Die Vergrößerung des Gesäßes ist eine große Entscheidung und erfordert eine gewisse Erholungszeit, so dass es nicht überstürzt werden sollte. Sie sollten sich entscheiden, indem Sie dies mit Ihrem Arzt ausführlich besprechen.

Was sind die Risiken?

Die Entscheidung für eine plastische Gesäβkorrektur ist sehr persönlich. Sie müssen entscheiden, ob der Nutzen Ihren Zielen entspricht und ob die Risiken und potenziellen Komplikationen einer Hüftoperation akzeptabel sind.

Ihr plastischer Chirurg wird die chirurgischen Risiken im Detail erklären. Sie werden gebeten, Genehmigungsformulare zu unterzeichnen, um sicherzustellen, dass Sie den geplanten Vorgang und alle Risiken oder möglichen Komplikationen vollständig verstanden haben.

Hüftoperationsrisiken umfassen:

  • Anästhesierisiken
  • Blutungen
  • Infektion
  • Schlechte Wundheilung
  • Flüssigkeitsansammlung
  • Taubheit oder anderer Veränderungen des Hautgefühls
  • Fettgewebe unter der Haut kann absterben
  • Verfärbung der Haut und anhaltende Schwellungen
  • Notwendigkeit einer Korrekturoperation
  • Bleibende Narben

Diese und andere Risiken werden von Ihren Beratern erläutert, bevor Ihre Zustimmung eingeholt wird. Es ist wichtig, dass Sie alle Ihre Fragen direkt mit Ihrem plastischen Chirurgen besprechen.

Kostenloser Termin

Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

Was ist vor der Operation zu tun?

Anästhesie ist in der Regel vor der plastischen Gesäβkorrektur erforderlich. Wenn Sie rauchen oder Alkohol trinken, sollten Sie dies einstellen und bereit für den Vorgang sein.

Eine Gesäßoperation ist eine chirurgische Operation, die im Operationssaal durchgeführt werden sollte. Sie werden gebeten, die erste Nacht nach der Operation im Krankenhaus zu bleiben. Es ist von Vorteil, jemanden zu haben, der bei Ihnen bleiben und Ihnen helfen kann.

Operationsvorgang Schritt für Schritt erklärt

Wie bei allen chirurgischen Eingriffen handelt es sich bei einer plastischen Gesäβkorrektur um einen chirurgischen Eingriff, der unter Narkose durchgeführt wird. Die plastischen Gesäβkorrektur muss in einem Krankenhaus durchgeführt werden, das die Anforderungen eines Operationssaals erfüllt.

1- Anästhesie

Während Ihrer Operation werden Medikamente zu Ihrem Wohlbefinden angewendet. Optionen sind Sedierung und Vollnarkose. Ihr Arzt wird Ihnen die beste Wahl empfehlen.

2- Erzeugung von Einschnitten

In den Bereichen, in denen sich die Po-Wangen unter oder zwischen den Wangen treffen, kann an den Seiten in der Nähe der oberen Teile der Wangen jeweils ein Einschnitt vorgenommen werden.

3- Schlieβung der Einschnitte

Die Eİnschnitte werden durch mehrschichtiges Nähen des Hüftgewebes und durch Nähen der Haut mit Hautkleber oder chirurgischem Klebeband geschlossen.

4- Ergebnisse

Die Ergebnisse einer plastischen Gesäβkorrektur sind sofort sichtbar. Es dauert jedoch ein Jahr, bis der endgültige Zustand sichtbar wird.

Was können sie erwarten?

Bei Operationen zur Hüftvergrößerung erwarten die Patienten eine Zunahme des Volumens, der Rundheit und des abstehenden Aussehens des Pos.

Verbesserungen der Körperproportionen sind auch bei der plastischen Gesäβkorrektur zu erwarten. Auf diese Weise gewinnt die Person ein hohes Maß an Selbstvertrauen und Zufriedenheit.

GESÄβVERGRÖβERUNG

Das Gesäβ ist eine der wichtigen Regionen bei der Bestimmung der weiblichen Körperlinien zusammen mit der Brust. Ein volumenarmer und schlaffer Po lässt die Beinlänge einer Person kürzer erscheinen ist als sie ist. Der pralle Hintern und der runde Hintern sind auch mit dem Bein und der Taille kompatibel, wodurch die Beinlänge lang und angenehm wirkt.

Anwendbare Methoden für den Po sind, Gesäβ-Prothesen und Fettinjektion. Es wird angenehmer, wenn es mit einer Fettabsaugung kombiniert wird, die auf den Taillen- und Beinbereich angewendet werden kann.

Was ist nach der Operation zu tun?

Nach der Hüftvergrößerung sollten Sie die Anweisungen des plastischen Chirurgen befolgen. Diese Anweisungen sollen nicht nur sicherstellen, dass Sie gut auf die Implantate oder Injektionen ansprechen, die Sie erhalten, sondern auch, dass sie die Form ihres Gesäβes beibehalten.

Unsere plastischen Chirurgen empfehlen Folgendes: Ausruhen, reduzierte Aktivität, Schmerzmittel (falls verschrieben), Tragen von Stützkleidung, Schlafen mit dem Gesicht nach unten, Vermeiden, für einen bestimmten Zeitraum auf den Hüften zu sitzen. Vermeiden Sie 6-8 Wochen lange Training und schwere Anstrengung.

WENN SIE SICH AUCH FÜR EINE PLASTISCHE GESÄβKORREKTUR ENTSCHIEDEN HABEN, KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bitte rufen Sie uns unter +90 212 258 70 70 an, um weitere Informationen von unseren erfahrenen Chirurgen zu erhalten, Möglichkeiten zu besprechen oder einen Termin zu vereinbaren und Informationen über den Preis für die plastische Gesäβkorrektur zu erfahren!

Resultate

Die Ergebnisse der Hüftvergrößerung sind sofort sichtbar. Es wird jedoch einige Zeit dauern, bis sich die endgültigen Ergebnisse des Verfahrens vollständig entwickelt haben. Die Zufriedenheit mit Ihrem neuen Image steigt jeden Tag nach der Operation.

Das Gewebe setzt sich in den ersten 3-6 Monaten etwas ab und es kann bis zu zwei Jahre dauern, bis die Narbe abgeheilt ist. Einige sichtbare Spuren bleiben erhalten, aber es gibt dauerhafte Ergebnisse, vorausgesetzt, Sie halten Ihr Gewicht und Ihre allgemeine Fitness im Allgemeinen konstant. Wenn Ihr Körper älter wird, verliert er natürlich seine Festigkeit. Die gegebenen Auswirkungen der Operation sind jedoch im Allgemeinen dauerhaft.

GALERIE

Kontaktieren Sie uns, um Vorher/Nachher Bilder zu sehen!

Häufig gestellte Fragen zur Plastischen Gesäβkorrektur

Bei wem sollte die Plastische Gesäβkorrektur angewendet werden?

Im Allgemeinen bevorzugen dieses Verfahren Personen, die schnelle Gewichtszunahme-Prozesse erfahren haben, und Personen, die unbestimmte Körperformen haben. Die plastische Gesäβkorrektur kann bei jedem Anwendung finden, der Probleme mit dem Gesäβ hat.

Warum sollte Ästhetik gemacht werden?

Eine plastische Gesäβkorrektur ist eine bevorzugte chirurgische Operation, wenn ein besseres ästhetisches Erscheinungsbild gewünscht wird.

Wird es nach der Gesäβprothese Operationsnarben geben?

Ja, das wird es. Diese Narben können jedoch im Allgemeinen als kaum sichtbar betrachtet werden. Unsere Fachärzte werden die notwendigen Anstrengungen unternehmen, um diese unter natürliche Linien und Kurven zu verbergen. Im Laufe der Zeit beginnen die Narben zu verblassen und werden schwer bemerkbar.

Live Support
Live Support
WhatsApp Support Line