Oberarmstraffung

UNTERKUNFT

7 Tage

KRANKENHAUSAUFENTHALT

1 Tag

OPERATIONSDAUER

2-4 Stunden

ANÄSTHESIE

Vollnarkose

ERHOLUNGSZEIT

1-2 Wochen

NACHUNTERSUCHUNG

7th Tag

MACHEN SIE EINEN TERMIN FÜR IHRE KOSTENLOSE UNTERSUCHUNG

MEHR INFORMATIONEN

+90 545 358 16 17

Oberarmstraffung

Bei der Armstraffung wird das Erscheinungsbild des unteren Teils Ihrer Oberarme verbessert.

Während eines Armstraffungsvorgangs wird überschüssige Haut vom Bereich zwischen Achsel und Ellbogen entfernt.

Was ist Oberarmstraffung?

Die Oberarmstraffung ist ein Verfahren, das den Armen ein attraktives Aussehen verleiht, das Selbstbewusstsein stärkt und eine bessere Passform bei Badebekleidung, Abendgarderobe und Freizeitkleidung bietet.

Übermäßiges Durchhängen der Oberarmhaut kann das Ergebnis eines natürlichen Alterungsprozesses oder eines kürzlich erfolgten Gewichtsverlusts sein. Die Ansammlung von Fett an den Oberarmen kann frustrierend sein, wenn es um Haut und Gewebe geht. Eine Oberarmstraffung, die von einem qualifizierten plastischen Chirurgen durchgeführt wird, bietet die ideale Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Bin ich geeignet für die Oberarmstraffung?

Ein geeigneter Kandidat für die Oberamrstraffung kann jede Person sein, die die Elastizität der Haut und das darunter liegende Gewebe des Oberarms verloren hat. Dies wird in der Regel durch Haut verursacht, die nach einem signifikanten Gewichtsverlust ihre Fähigkeit zur Rückbildung verloren hat.

Dies kann zu ernsthaften Rissen in dem betroffenen Bereich führen. Die herabhängende Haut der Oberarme kann durch Alterung entstehen. Im Allgemeinen handelt es sich bei den Kandidaten um gesunde Personen, die keine medizinischen Probleme haben, die die Genesung beeinträchtigen oder das Operationsrisiko erhöhen könnten. Sie sind Nichtraucher und nicht wesentlich übergewichtig. Sie sollten auch realistische Ziele für die Ergebnisse der Oberarmstraffung haben.

Was sind die Risiken?

Die Entscheidung für eine Oberarmstraffung ist sehr persönlich und Sie sollten entscheiden, ob die Vorteile, Risiken und möglichen Komplikationen einer Armliftoperation akzeptabel sind.

Sie werden aufgefordert, Genehmigungsformulare zu unterzeichnen, um sicherzustellen, dass Sie den Prozess vollständig verstanden haben.

Zu den Risiken einer Oberarmstraffung gehören:

  • Anästhesierisiken
  • Blutungen
  • Infektion
  • Schlechte Wundheilung
  • Häβliche Narben
  • Flüssigkeitsansammlung
  • Schäden an tieferen Strukturen wie Nerven, Blutgefäβen und Muskeln
  • Fettgewebe unter der Haut kann absterben
  • Taubheit oder andere Veränderungen des Hautgefühls
  • Notwendigkeit einer Korrekturoperation

Diese und andere Risiken werden von Ihren Beratern erläutert, bevor Ihre Zustimmung eingeholt wird. Es ist wichtig, dass Sie alle Ihre Fragen direkt mit Ihrem plastischen Chirurgen besprechen.

Kostenloser Termin

Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

Was ist vor der Operation zu tun?

Wenn Sie rauchen, sollten Sie aufhören. Vermeiden Sie die Einnahme von Aspirin, entzündungshemmenden Medikamenten und pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln, die Blutungen verstärken können.

Die Oberarmstraffung erfolgt in einem Operationssaal, der sich in einem Krankenhaus oder einem medizinischen Zentrum befindet. Vergessen Sie nach der Operation nicht, zumindest in der ersten Nacht jemanden zu beauftragen, der Ihnen helfen kann.

Operationsprozeβ Schritt für Schritt erklärt

Die Oberarmstraffung ist eine chirurgische Operation, die unter Vollnarkose durchgeführt wird. Die Operation kann ca. 2-3 Stunden dauern. Sie können am Tag der Operation sofort nach Hause zurückkehren oder gebeten werden, einen Tag im Krankenhaus zu bleiben.

1- Anästhesie

Medikamente werden für Ihren Komfort während einer Oberarmstraffung gegeben. Optionen sind Sedierung und Vollnarkose. Ihr Arzt wird Ihnen die beste Wahl empfehlen.

2- Erzeugung von Einschnitten

Die Länge und Form des Einschnitts während des Straffungsvorgangs hängt von der Menge und Position der zu entfernenden Hautüberschüsse sowie von der Entscheidung Ihres plastischen Chirurgen ab. Einschnitte werden normalerweise auf der Innenseite oder hinter dem Arm vorgenommen, je nach Präferenz des Chirurgen.

3- Schlieβung der Einschnitte

Es wird mit Nähten verschlossen, die innerhalb von ein bis zwei Wochen nach der Straffung des Arms gezogen werden.

4- Resultate

Unmittelbar nach der Operation ist ein glatteres, festeres Erscheinungsbild zu erkennen, das sich beim dem Strecken der Arme bemerkbar macht. Es kann jedoch zu Schwellungen und Blutergüssen kommen.

Was können sie erwarten?

Bei der Oberarmstraffung können während der Heilung Verbände an Ihren Wunden angelegt und Ihre Arme mit einem elastischen Verband oder einer Kompressionskleidung umwickelt werden, um Schwellungen nach der Operation zu minimieren.

Ein kleines, dünnes Röhrchen kann vorübergehend unter die Haut gelegt werden, um überschüssiges Blut oder Flüssigkeit abzulassen.

Sie erhalten spezifische Anweisungen, die Ihnen bei der Heilung helfen oder bei der oralen Einnahme von Medikamenten. Außerdem erfahren Sie, bestimmte Aspekte und wann Sie Ihren plastischen Chirurgen konsultieren müssen.

OBERARMSTRAFFUNG

Dieser plötzliche Gewichtsverlust führt dazu, dass die Haut ihre Elastizität verliert, herabhängt und Risse bildet. Wenn Ihre Haut ihre Elastizität noch nicht verloren hat, sind Behandlungen wir Lipolyse und Fettabsaugung sowie Ausdünnung der Oberarme sehr effektiv.

Wenn die Haut am Arm herabhängt und reißt, muss sie gedehnt werden. Diese Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt. Die Gewebe, die das schlaffe Bild auf der Innenseite des Arms verursachen, werden entfernt und Sie erhalten dünnere Arme. Sie können 5 Tage nach der Operation in Ihren Alltag zurückkehren.

Was ist nach der Oepartion zu tun?

Ältere Menschen bevorzugen im Allgemeinen die Oberarmstraffung. Der Grund dafür ist, dass die Haut mit zunehmendem Alter schlaffer wird. Darüber hinaus können auch Personen, die schnell abnehmen, ein Herabhängen der Haut am Arm feststellen, diese Personen bevorzugen die Oberarmstraffung.

Wenn nach dem Eingriff Schmerzen auftreten, werden diese mit Schmerzmitteln behoben. Es ist richtig, dass der Patient nach der Operation die Arme hochhalten muss. Eine Woche nach der Operation beginnen Schwellungen und Blutergüsse nachzulassen. Die Nähte werden nach 15 Tagen entfernt.

WENN SIE SICH AUCH FÜR EINE OBERARMSTRAFFUNG ENTSCHIEDEN HABEN, KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bitte rufen Sie uns unter +90 212 258 70 70 an, um weitere Informationen von unseren erfahrenen Chirurgen zu erhalten, Möglichkeiten zu besprechen oder einen Termin zu vereinbaren und Informationen über den Preis für die Oberarmstraffung zu erfahren!

Resultate

Mit einer Oberarmstraffung wirken Ihre Oberarme straffer.

Die Ergebnisse der Oberarmstraffung sind im Allgemeinen dauerhaft. Denken Sie jedoch daran, dass Ihre Haut mit zunehmendem Alter von Natur aus wieder an Festigkeit verliert und erschlafft. Wenn Sie Ihr Gewicht stabil und gesund halten, können Sie Ihre Ergebnisse aufrechterhalten.

GALERIE

Kontaktieren Sie uns, um Vorher/Nachher Bilder zu sehen!

Häufig gestellte Fragen zur Oberarmstraffung

Ist eine plastische Chirurgie sicher?

Wir raten Ihnen bei der plastischen Chirurgen, dass Sie erfahrene Teams bevorzugen. Als Mayclinik haben wir mit unseren erfahrenen Mitarbeiter Tausende von erfolgreichen Operationen durchgeführt.

Wann sehe ich erste Ergebnisse?

Abhängig von der durchzuführenden plastischen Operation, der Erholungsphase nach dem Eingriff, Bei sofortiger Teilnahme an den täglichen Aktivitäten kann es bis zu 2 Monate dauern, bis eine vollständige Wiederherstellung erfolgt ist.

Wann kann ich zu meinen täglichen Aktivitäten zurückkehren?

Nach fast allen Schönheitsoperationen erfolgt die Rückkehr zu den täglichen Aktivitäten reibungslos und schnell. Das Wichtigste ist natürlich, dass Sie sich nicht zu viel bewegen und keinen Sport treiben.