Körper-Ästhetik Türkei

Dies ist ein Begriff beschreibt eine Gruppe von plastischen Operationen, die in letzter Zeit innerhalb der Gesellschaft sehr populär geworden sind. Beim Begriff Köper-Ästhetik denkt man als erstes an einen kosmetisch-chirurgischen Eingriff zur Verbesserung und Verschönerung von erschlaffter Haut, deformierten Körperregionen, Orangenhaut etc.

Bei der Köper-Ästhetik werden in bestimmten Körperpartien bestimmte Eingriffe durchgeführt. Bei diesen Regionen und Eingriffen handelt es sich vordergründig um folgende: Fettabsaugung (Liposuktion), Brustoperationen, Körperkonturenoperation, Po-Lifting, Oberschenkelstraffung, Oberarmstraffung, Mini-Bauchstraffung und Voll-Bauchstraffung.

Die Patienten können 15 Tage nach dem Eingriff zu ihrem Alltag zurückkehren. 45 Tage lang sollte auf schweren Sport verzichtet werden. Nach 30 Tagen können die Patienten damit anfangen zu laufen, zu joggen und ähnlich leichten Sport zu machen.

Live Support
Live Support
WhatsApp Support Line