Brustverkleinerung

UNTERKUNFT

7 Tage

KRANKENHAUSAUFENTHALT

1 Tag

OPERATIONSDAUER

2-4 Stunden

ANÄSTHESIE

Vollnarkose

ERHOLUNGSZEIT

1-2 Wochen

NACHUNTERSUCHUNG

7. Tag

MACHEN SIE EINEN TERMIN FÜR IHRE KOSTENLOSE UNTERSUCHUNG

MEHR INFORMATIONEN

+90 545 358 16 17

Brustverkleinerung

Bei der Brustverkleinerung handelt es sich um eine Umformoperation des Brustgewebes, dessen Volumen zugenommen hat und das aus verschiedenen Gründen an Straffheit verloren hat.

Wachstum und Erschlaffen des Brustgewebes sind ein Problem, das die Aktivitäten von betroffenen Personen einschränkt.

Was ist Brustverkleinerung?

Die Brust, eines der wichtigsten Organe für Frauen, spielt eine wichtige Rolle bei der Steigerung oder Verminderung des Selbstbewusstseins.

Faktoren wie Veränderungen im Laufe der Jahre, Geburten, Stillen, Gewichtsverlust, beeinflussen die Straffheit der Brust. Darüber hinaus können genetische Faktoren und Veränderungen des Hormonspiegels die Brustentwicklung beeinflussen.

Kostenloser Termin

Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

Bin ich für eine Brustverkleinerung geeignet?

Eine Brustverkleinerung kann körperliche Beschwerden reduzieren und Ihr äußeres Erscheinungsbild verbessern.

Jede Frau über 18 Jahren, die keine Narkosehindernisse aufweist, ist eine geeignete Kandidatin für diese Operation.

Was sind die Risiken?

Die Entscheidung für eine Brustverkleinerung ist sehr persönlich. Sie müssen entscheiden, ob der Nutzen Ihren Vorstellungen entspricht und ob die Risiken und möglichen Komplikationen einer Brustverkleinerung akzeptabel sind.

Ihr plastischer Chirurg wird die chirurgischen Risiken im Detail erklären. Sie werden gebeten, Genehmigungsformulare zu unterzeichnen, um sicherzustellen, dass Sie das Verfahren, alle Risiken oder möglichen Komplikationen vollständig verstanden haben.

Mögliche Brustverkleinerungsrisiken umfassen:

  • Bleibende Narben
  • Infektion
  • Veränderung der Brustwarze oder des Brustwarzengefühls
  • Anästhesierisiken
  • Blutung
  • Blutgerinnsel
  • Schlechte Wundheilung
  • Brusumfang und Formunregelmäβigkeiten
  • Verfärbung der Haut, dauerhafte Pigmentveränderungen, Schwellungen und Blutergüsse
  • Tiefere Strukturschäden (wie Nerven, Blutgefäβen, Muskeln und Lungen), die vorübergehend oder dauerhaft sein können.
  • Brustasymmetrie
  • Flüssigkeitsansammlung
  • Extreme Straffung der Brust
  • Potentielle Insuffizienz beim Stillen
  • Möglicher, teilweiser oder vollständiger Brustwarzen- und Warzenhofverlust
  • Bleibende Schmerzen
  • Fettgewebe in der Haut kann absterben
  • Notwendige Korrekturoperation

Kostenloser Termin

Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

Was ist vor der Operation zu tun?

Wie bei allen anderen Operationen empfiehlt Ihr Arzt, dass Sie die Verwendung von Schmerzmitteln, die Verwendung von Blutverdünnern, die Verwendung von Kräutertees eine Woche vor der Operation sowie das Rauchen und den Alkoholkonsum einstellen sollten.

Am Ende der vor der Operation durchgeführten Messungen wir die Erfüllungsrate der Erwartungen des Patienten erläutert. Chirurgie mit Vollnarkose dauert ca. 2,5-3 Stunden.

Operationsprozess Schritt für Schritt erklärt

1- Anästhesie

Während der Brustverkleinerung werden Medikamente zu Ihrem Wohlbefinden angewendet. Optionen sind Sedierung und Vollnarkose.

2- Einschnitt

Chirurgische Einschnitte sind dauerhaft. Sie befinden sich jedoch in der Regel unter dem Badeanzug oder BH.

3- Gewebeentfernung und Repositionierung

Nach dem der Einschnitt unternommen wurde, wird die Brustwarze neu positioniert.

4- Schlieβen der Einschnitte

Die Schnitte werden zusammengeführt, um die verkleinerte Brust umzuformen. Die Schnitte sind mit Stichen verschlossen.

3- Ergebnisse

Ergebnisse der Brustverkleinerung sind dofort sichtbar. Im Laufe der Zeit verschwinden Schwellungen und Narben nach der Operation.

Was kann ich erwarten?

Vor der Operation führt der Arzt eine ausführliche körperliche Untersuchung durch. Es wird dann entschieden, was getan werden kann.

Vor der Operation führt der Arzt eine ausführliche körperliche Untersuchung durch. Es wird dann entschieden, was getan werden kann.
Als Ergebnis der notwendigen Analyse erhalten Sie Informationen über die Operation und erfahren, wie sie am Ende aussehen werden.

Was ist nach der Operation zu tun?

Wenn Ihre Brustverkleinerung abgeschlossen ist, werden Verbände oder Mullbinden an den Wunden angelegt. Eine elastische Binde oder ein Stütz-BH werden empfohlen, um Schwellungen zu minimieren und die Brüste bei der Heilung zu stützen.

Ihr Arzt wird Ihnen die erforderlichen Anweisungen geben, was zu tun ist, wenn Sie nach der Operation nach Hause zurückkehren. Sie sollten diese Anweisungen für Ihre Gesundheit während des Heilungsprozesses befolgen. Auf diese Weise wird die Wiederherstellung schneller und problemloser.

BRUSTVERKLEINERUNG

Die Brustverkleinerung ist ein Verfahren für Frauen mit sehr großen, schlaffen Brüsten, die ihnen im Allgemeinen körperliche Beschwerden verursachen und ihre Aktivitäten einschränken. Aufgrund von Übergewicht in der Brust haben Frauen Probleme mit Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Hautreizungen und vielen andere.

Eine Brustverkleinerungschirurgie wird durchgeführt, um Brustgewebe und Haut von den Brüsten zu entfernen, um die Symptome zu lindern und eine ästhetisch ansprechendere Form zu schaffen.

Heilungsprozeβ

Unmittelbar nach der Operation können Schwellungen, Blutergüsse und Schmerzen auftreten. All dies kann durch Medikamente kontrolliert werden. Einen Monat lang sollten Sport-BHs nach der Operation getragen werden.

Innerhalb von 2 Tagen nach der Brustverkleinerung oder wenn Sie bereit sind, die Arbeit wieder aufzunehmen. Die meisten Patienten kehren innerhalb der ersten Woche nach der Operation zur Arbeit zurück. Wenn Sie eine ansträngende Arbeit haben, sollten Sie noch ein paar Wochen warten. Sie sollten nach ca. 1,5 Monaten mit anderen Aktivitäten beginnen.

WENN SIE SICH AUCH FÜR EINE BRUSTVERKLEINERUNG ENTSCHIEDEN HABEN, KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bitte rufen Sie uns unter +90 212 258 70 70 an, um weitere Informationen von unseren erfahrenen Chirurgen zu erhalten, Möglichkeiten zu besprechen oder einen Termin zu vereinbaren und Informationen über den Preis für die Brustverkleinerung zu erfahren!

Resultate

Schwellungen und Blutergüsse verschwinden nach der ersten Woche. Es dauert jedoch 6 Monate, bis Ihre neuen Brüste vollständig angepasst sind.

Es wird erwartet, dass Sie diesbezüglich Geduld haben. Denken Sie deshalb daran, dass ein angenehmeres Leben auf Sie wartet. Rückenschmerzen und andere Probleme werden beseitigt.

GALERIE

Kontaktieren Sie uns, um Vorher/Nachher Bilder zu sehen!

Häufig gestellte Fragen zur Brustverkleinerung

Wer kommt für diese Operation in Frage?

Über 18-Jährige, die kein Hindernis für eine Operation und Anästhesie hat, ist eine geeignete Kandidatin für eine Brustverkleinerung.

Postoperativer Gefühlsverlust?

Nach der Operation kann es zu einem Gefühlsverlust kommen. Dies wird sich jedoch mit der Zeit verbessern.

Wie ist es nach der Operation?

Nach der Operation wird es sich schmerzlos gestalten. Für Ergebnisse müssen sie sich gedulden.