Brustrekonstruktion

UNTERKUNFT

7 Tage

KRANKENHAUSAUFENTHALT

1 Tag

OPERATIONSDAUER

2-4 Stunden

ANÄSTHESIE

Vollnarkose

ERHOLUNGSZEIT

1-2 Wochen

NACHUNTERSUCHUNG

7. Tag

MACHEN SIE EINEN TERMIN FÜR IHRE KOSTENLOSE UNTERSUCHUNG

MEHR INFORMATIONEN

+90 545 358 16 17

Brustrekonstruktion

Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten der Welt.

Jedes Jahr müssen einer sehr ernsten Anzahl von Frauen wegen Krebs die Brüste entfernt werden. Brustrekonstruktion ist die Rekonstruktion von Brüsten bei Frauen, die aufgrund dieses Umstände ihre Brüste verloren haben.

Was ist die Brustrekonstruktion?

Der Zeitpunkt der Brustrekonstruktion wird durch eine gemeinsame Bewertung von Allgemeinchirurgen, Onkologen und plastischen Chirurgen festgelegt. Wenn die Bedingungen angemessen sind, kann gleichzeitig eine Mastektomie (Brustentfernungsoperation) durchgeführt werden.

Die Anamnese des Patienten ist für die Anwendung und Umsetzung der Methode sehr wichtig. Eine Silikonprothese ist nicht geeignet, wenn der Patient eine Strahlentherapie benötigt oder erhält.

Kostenloser Termin

Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

Was sind die Risiken?

Die Entscheidung für eine Brustrekonstruktionschirurgie ist äußerst wichtig. Sie müssen entscheiden, ob das Ergebnis des Verfahrens Ihren Vorstellungen entspricht und ob Risiken und mögliche Komplikationen akzeptabel sind.

Ihr plastischer Chirurg wird die chirurgischen Risiken im Detail erklären. Sie werden gebeten, Genehmigungsformulare zu unterzeichnen, um sicherzustellen, dass Sie die von Ihnen eingegangenen Verfahren sowie alle Risiken und möglichen Komplikationen vollständig verstanden haben. Die Entscheidung zur Brustrekonstruktion ändert nichts an dem Risiko eines erneuten Auftretens von Brustkrebs.

Mögliche Risiken einer Brustrekonstruktion umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, Blutungen, Infektionen, schlechte Wundheilung und Anästhesierisiken.

Kostenloser Termin

Möchten Sie einen Termin für eine kostenlose Untersuchung machen? Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie für nähere Auskünfte an.

Was ist nach der Operation zu tun?

Einige Wochen nach der Operation können Sie ein Gefühl von Müdigkeit und Schmerzen verspüren. Ihr Arzt kann Ihnen möglicherweise Medikamente verschreiben, um Ihre Schmerzen zu lindern. Drainageschläuche können kurz nach der Operation eingeführt werden, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen, die sich nach der Operation angesammelt hat.

Die Verwendung einer elastischen Binde oder eines Stützbüstenhalters beugt Schwellungen vor und stützt Ihre Brust während der Genesung.

WENN SIE SICH AUCH FÜR EINE BRUSTREKONSTRUKTION ENTSCHIEDEN HABEN, KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bitte rufen Sie uns unter +90 212 258 70 70 an, um weitere Informationen von unseren erfahrenen Chirurgen zu erhalten, Möglichkeiten zu besprechen oder einen Termin zu vereinbaren und Informationen über den Preis für die Brustrekonstruktion zu erfahren!

Live Support
Live Support
WhatsApp Support Line